Grundstückspreise in Köln

Du bist auf der Suche nach Informationen über die Grundstückspreise Köln. Scheinbar steckst du gerade mitten in einem Immobilienprojekt und möchtest ein Grundstück oder eine Immobilie in Köln kaufen oder verkaufen?!

Perfekt! Selten war die Lage auf dem Immobilienmarkt in Köln so spannend wie jetzt. Verkäufer können mit etwas Geschick überdurchschnittliche Grundstückspreise in Köln erzielen und Käufer können davon profitieren ihr Geld in sicherem Betongold anzulegen. Dabei ist anzunehmen, dass die Grundstückspreise Köln auch in den nächsten Jahren auf einem hohen Niveau rangieren werden. Ein Ende des aktuellen Immobilien-Booms ist nicht in Sicht!

Aus langjähriger Erfahrung kann ich dir raten: Verlass dich bei der Immobilienbewertung niemals auf pauschale Preisangaben - z.B. über die Grundstückspreise Köln - sondern bewerte jedes Objekt immer anhand seiner individuellen Eigenschaften.

Auch Bodenpreise wie zum Beispiel die amtlichen Bodenrichtwerte für Köln würde ich immer mit äußerster Vorsicht betrachten. Sie geben immer nur einen durchschnittlichen Wert für Grundstücke in ähnlicher Lage in Köln an. Dabei gelten Sie für große Flächen und oft für mehrere Straßenzüge oder sogar ganze Stadteile. Entsprechend sind die Aussagen relativ unscharf und viele wertsteigernde oder wertmindernde Faktoren werden einfach nicht berücksichtigt.

Genau das ist der Grund, warum ich mein Projekt grundstueckspreise.net ins Leben gerufen habe. Ich möchte auf diesen Seiten regionale Informationen (z.B. auf dieser Seite für Köln) zusammentragen, die für eine fachgerechte Immobilienbewertung wichtig sind. Ich erkläre dir, welche Faktoren Einfluss auf die Entwicklung der Grundstückspreise in Köln haben und welche Eigenschaften ein konkretes Grundstück im Wert steigern können.

Allerdings befindet sich meine Seite derzeit noch im Aufbau. Das heißt, die Informationsvielfalt zu den Grundstückspreisen in Köln ist derzeit noch eingeschränkt. Ich werde versuchen in den nächsten Wochen weitere Informationen und Daten auf dieser Seite zu präsentieren. Wenn dir das zu lange dauert, dann nutze doch einfach die Chance und lass uns kostenlos über genau dein Immobilienprojekt in Köln sprechen. Du kannst mir gerne ganz schnell und unkompliziert eine E-Mail schicken: jan@grundstueckspreise.net.

Du suchst Informationen für eine andere Stadt als Köln? Dann nutze das folgende Suchformular für deine Suche: Trage einfach den Ort ein, für den du Informationen zum Grundstückspreis suchst:

Standortdaten für Köln

Es gibt einige allgemeine Daten, die den Standort eines Grundstücks charakterisieren. Ich habe dir hier mal eine Tabelle mit den wichtigsten Standortdaten für die Ermittlung der Grundstückspreise Köln zusammengestellt. Die Tabelle wird in Kürze um weitere Angaben ergänzt werden.

Grundstückspreise Köln - Ortsschild von Köln
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Kreis unbekannt
Postleitzahl (Zentrum) 50667
Einwohner 1060582
Einwohner (männl.) 516976
Einwohner (weibl.) 543606
Fläche 405,02 km²
Einwohner / km² 2619
Höhe 53.0 mm ü. NHN
KFZ-Kennzeichen K
Geog. Breite (Latitude) 50.9405
Geog. Länge (Longitude) 6.9599

Faktoren für die Bodenwertermittlung in Köln

Besonders in städtischen Gegenden haben die Grundstückspreise in den letzten Jahren erheblich angezogen. Auf dem Land wurden Grundstücke langsamer teurer oder die Preise stagnierten. Doch nicht nur die Frage nach Stadt oder Land bestimmt den Grundstückspreis. Willst Du den Wert eines Grundstücks in Köln exakt ermitteln, musst Du weitere Faktoren berücksichtigen. Ich erkläre Dir, welche Faktoren auf den Grundstückspreis Köln einfluss nehmen.

Nicht nur die Lage bestimmt den Preis

Die Lage gehört unbestritten zu den wichtigsten Faktoren der Grundstückspreisermittlung. Stadt oder Land? Zentral oder abgelegen? Beliebter Bezirk oder sozialer Brennpunkt? Aber auch die Lage im Detail, z.B. ob es sich um ein Grundstück zwischen zwei Straßen handelt, kann den Grundstückspreis beeinflussen. Neben der Lage ist die Grundstücksgröße ein entscheidender Faktor bei der Preisermittlung. Zudem spielen auch Schnitt, Ausrichtung und Zugang zum Grundstück eine wichtige Rolle. Von Belang ist darüber hinaus der Erschließungsgrad. Ein vollständig erschlossenes Grundstück in Köln kann teurer verkauft werden als ein Grundstück, in das der Käufer zunächst noch selbst zur Erschließung investieren muss. Auch der Bebauungsplan ist für die Wertermittlung und für die Ermittlung eines Grundstückspreis Köln wichtig. Ein Grundstück in Köln, bei dem der Quadratmeter durch eine höher festgelegte Geschossflächenzahl mehr genutzt werden kann, ist mehr wert als ein Grundstück, für das höchstens ein Bungalow vorgesehen ist.

Die Einflussfaktoren auf die Grundstückspreise in Köln, Symbolbild

Was gerne vernachlässigt wird, aber nicht weniger wichtig ist, ist die Frage nach der Bodenbeschaffenheit. Auf sandigem Untergrund lässt sich nicht genauso bauen wie auf anderem Boden. Oder befindet sich das Grundstück gar auf dem ehemaligen Gelände eines Chemiekonzerns? Auch auf mögliche Altlasten im Boden solltest Du Dein Traumgrundstück untersuchen lassen, denn diese können erheblichen Einfluss auf die Grundstückspreise Köln nehmen. Doch nicht nur der Blick in die Vergangenheit des Grundstücks ist wichtig. Auch ein Blick in die Zukunft von Köln kann sich als wertvoll erweisen. Wie sieht es mit der Stadtplanung aus? Plant die Gemeinde z.B. den Bau eines neuen Autobahnabschnitts in der Nähe des Grundstücks in Köln?

Mein Tipp: Bei jedem Immobilienkauf oder Immobilienverkauf ist der rechtzeitige Weg zum Bauamt der Stadt/Gemeinde Köln absolute Pflicht! Hier kannst Informationen über das Grundstück einholen, den Bebauungsplan einsehen und nachforschen, was in der Vergangenheit auf dem Grundstück passiert ist und ob es zum Beispiel Altlasten gibt oder nicht.

Die Infrastruktur – hier heißt es abwägen

Ein weiterer wichtiger Punkt in der Grundstücksbewertung ist die Infrastruktur deiner Immobilie in Köln. Dieser Bewertungsfaktor kann sich als besonders kniffelig erweisen – denn was dem einen als Vorteil erschient, wird vom nächsten negativ bewertet. Die fünfköpfige Familie freut sich über Kindergarten und Schule direkt nebenan. Dem älteren Ehepaar wiederum ist das vielleicht zu laut.

Dieser Faktor zeigt: Wert- und Preisvorstellungen sind immer (zum Teil) auch subjektiv. Die Werte des Käufers spiegeln sich immer im Kaufpreis wieder, den er bereit ist auszugeben. Immobilienverkäufer sollten sich Zugang zu einer breiten Kundenmasse schaffen um „den perfekten Käufer“ für Ihr Grundstück zu finden. Andersherum haben Käufer es einfacher zu verhandeln, wenn Sie als alleinige Interessenten auftreten.