Grundstückspreise in Nürnberg

Auf dieser Seite dreht sich alles um die Grundstückspreise Nürnberg. Vermutlich bist du hier gelandet, weil du gerade dabei bist eine Immobilie in Nürnberg zu kaufen oder zu verkaufen. Richtig?! Perfekt! Die Zeit für einen Immobilienverkauf oder einen Immobilienkauf in Nürnberg könnte nicht besser sein. Dank der Entwicklungen in den letzten Jahren können Kapitalanleger aus Nürnberg den niedrigen Zinssätzen am Kapitalmarkt entfliehen und Ihr Geld in sicheres Betongold investieren. Gleichzeitig profitieren Sie vom niedrigen Hypothekenzins. Immobilienverkäufer aus Nürnberg können ihre Immobilie oder ihr Grundstück in Nürnberg, mit etwas Geschick und Fleiß, zum Bestpreis verkaufen.

Diese Seite wird dir bei der Bewertung deiner Immobilie oder deines Grundstücks in Nürnberg helfen. Ich möchte dir zahlreiche Tipps und Informationen über die Entwicklung der Grundstückspreise Nürnberg an die Hand geben. Mit diesen Informationen kannst du den Wert eines Hauses, eines Grundstücks oder einer Wohnung in Nürnberg fachgerecht bewerten. Was ich dir hier leider nicht bieten kann und will sind pauschale Angaben über Grundstückspreise Nürnberg. Warum? Ganz einfach: Diese Daten sind nicht nur schwer zu bekommen, sondern sie sind stets auch nur wenig aussagekräftig!

Jahrelange Erfahrung hat mir gezeigt: Kein Immobilienobjekt in Nürnberg ist wie das Andere. Jedes Objekt muss einzeln und anhand seiner konkreten Eigenschaften betrachtet werden. Gleichzeitig darf man bei einer realistischen Immobilienbewertung für Nürnberg auch den Gesamtmarkt für Immobilien nicht außer Acht lassen!

Deswegen habe ich grundstueckspreise.net ins Netz gestellt. Mein Ziel ist es hier eine stetig wachsende, lokale, Datenbank mit Informationen aufzubauen, die bei deiner Immobilienbewertung Nürnberg helfen werden. Ich zeige dir, welche Faktoren Einfluss auf die Grundstückspreise Nürnberg nehmen und welche Eigenschaften den Wert eines Grundstücks steigern oder senken.

Leider ist das Ganze eine echte Herkules-Aufgabe. Ich habe bereits angefangen erste Informationen für den Immobilienmarkt in Nürnberg zusammenzutragen, doch es werden noch viele weitere folgen. Bis dahin gilt mein Angebot an dich: Wenn du eine wichtige Information für deine Ermittlung eines realistischen Grundstückspreises in Nürnberg nicht findest: Melde dich einfach per E-Mail bei mir (jan@grundstueckspreise.net)! Gerne können wir dann kostenlos und unverbindlich über dein Immobilienprojekt in Nürnberg sprechen. Vielleicht kann ich dir noch den einen oder anderen Tipp oder eine Information (die noch nicht auf der Seite „Grundstückspreise Nürnberg“ zu finden ist) aus meinen persönlichen Datenbanken geben ?!

Ich freue mich auf Nachricht von dir!

Du suchst Informationen für eine andere Stadt als Nürnberg? Dann nutze das folgende Suchformular für deine Suche: Trage einfach den Ort ein, für den du Informationen zum Grundstückspreis suchst:

Standortdaten für Nürnberg

Es gibt einige allgemeine Daten, die den Standort eines Grundstücks charakterisieren. Ich habe dir hier mal eine Tabelle mit den wichtigsten Standortdaten für die Ermittlung der Grundstückspreise Nürnberg zusammengestellt. Die Tabelle wird in Kürze um weitere Angaben ergänzt werden.

Grundstückspreise Nürnberg - Ortsschild von Nürnberg
Bundesland Bayern
Kreis unbekannt
Postleitzahl (Zentrum) 90402
Einwohner 509975
Einwohner (männl.) 247931
Einwohner (weibl.) 262044
Fläche 186,38 km²
Einwohner / km² 2736
Höhe 309.0 mm ü. NHN
KFZ-Kennzeichen N
Geog. Breite (Latitude) 49.4505
Geog. Länge (Longitude) 11.0805

Faktoren für die Bodenwertermittlung in Nürnberg

Du willst ein Grundstück in Nürnberg kaufen oder verkaufen? Doch welcher Preis ist angemessenen? Während in ländlichen Gegenden die Grundstückspreise nur langsam steigen oder stagnieren, sind die Preise in städtischen Regionen in den letzten Jahren rasant in die Höhe geschossen. Gerade hier zeigen sich viele Käufer und Verkäufer verunsichert und wissen nicht, welcher Preis für ein Grundstück realistisch ist. Ich zeige Dir die wichtigsten Faktoren, die Du für einen angemessenen Grundstückspreis Nürnberg berücksichtigen musst.

Grundstückswertermittlung – die wichtigsten Faktoren im Überblick

Wenn Du einen angemessenen Grundstückspreis in Nürnberg ermitteln willst, gelten die gleichen Faktoren, wie überall sonst auch. So müssen folgende Aspekte beachtet werden:

  • Lage
  • Größe
  • Schnitt
  • Ausrichtung
  • Zugang
  • Infrastruktur
  • Bodenbeschaffenheit / Altlasten
  • Bebauungsplan
  • Erschließungsgrad
  • Stadtplanung

Grundstückspreis Nürnberg: Die wichtigsten Faktoren kurz erklärt

Was sind die ausschlaggebenden Faktoren für den Wert eines Grundstücks in Nürnberg? Lage, Lage, Lage. Wer hat das noch nicht gehört? In Wahrheit musst Du aber noch einige weitere Faktoren berücksichtigen, wenn du den GrundstückspreisNürnberg realistisch einschätzen und Dich beim Kauf oder Verkauf nicht über den Tisch ziehen lassen willst.

Die Einflussfaktoren auf die Grundstückspreise in Nürnberg, Symbolbild

Allein beim Faktor Lage gilt es zu beachten, dass hier nicht nur ländliche oder städtische Lage eine Rolle spielen, beliebter Bezirk oder sozialer Brennpunkt - es geht auch ums Detail. So kann schon eine Ecklage des Grundstücks in Nürnberg bei der Preisfindung negativ zu Buche schlagen. In engem Zusammenhang mit der Lage steht die Infrastruktur. Wie sieht es mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und Verkehrsanbindungen bei deiner Immobilie in Nürnberg aus? Hier gilt es genau zu überlegen, ob und für wen die einzelnen Punkte positiv zu werten sind. Der Bus fährt direkt vor dem Haus ab? Klingt zunächst praktisch, bedeutet jedoch auch mehr Schmutz und Lärm.

Du siehst: Das Finden des richtigen Grundstückspreis Nürnberg ist nicht trivial und hängt vor allem auch von den persönlichen Präferenzen des Käufers ab! Verkäufer sollten daher stets versuchen einen möglichst großen Marktzugang zu erlangen, Käufer stehen in Verkaufsverhandlungen besser, wenn Sie als einziger Interessent auftreten.

Dass Größe, Schnitt, Ausrichtung und Zugang des Grundstücks sowie Bebauungsplan und Erschließungsgrad ebenfalls eine wichtige Rolle für die Bewertung spielen, wird wohl niemand bestreiten. Doch des Weiteren sind auch weniger prominente Faktoren wie die Beschaffenheit des Bodens und mögliche Altlasten im Boden von Belang. Auch mit der Stadtplanung in Grundstücksnähe sollte man sich beschäftigen, denn auch geplante Projekte können sich positiv oder negativ auf den Preis auswirken.

Daher: Bei jeder Grundstückspreisermittlung in Nürnberg sollte der Weg zum Bauamt der Gemeinde oder Stadt führen! Hier kann man amtliche Bodenrichtwerte erfragen und Erkundigungen über den Grund und Boden einholen, auf dem eine Immobilie steht (oder stehen soll).

Und jetzt noch ein abschließender Geheimtipp: Um sich ein wirklich gutes Bild von einem Grundstück in Nürnberg und seinem Wert zu verschaffen, sollte man es zu verschiedenen Tageszeiten betrachten! So wird die tagsüber ruhig erscheinende Gegend um das Grundstück nachts vielleicht zur Partymeile ...